Bewegung ist Naturheilverfahren nach Kneipp

Bewegung ist Bestandteil der fünf klassischen Naturheilverfahren nach Pfarrer Sebastian Kneipp.
Sowohl die Prävention als auch die Wiedererlangung der allgemeinen körperlichen Fitness nach Krankheiten und Operationen werden durch Bewegungstraining bzw. Bewegungstherapie unterstützt.

Die sogenannten Zivilisationskrankheiten entstehen durch Bewegungsmangel. Durch Bewegungstraining kann man
Übergewicht abbauen, das Immunsystem stärken, die Herz-Kreislauf-Funktion verbessern, Rückenschmerzen vorbeugen, die Knochen kräftigen und die Funktion der Gelenke unterstützen. Bewegung wirkt ausgleichend auf das Nervensystem.

Welche Sportarten sind empfehlenswert? Schwimmen, Nordic Walking, Joggen, Walking usw. Die Gesundheitstipps auf
den Seiten von
"Kurort zu Hause? - Was man selbst für seine Gesundheit tun kann!"
geben weitere Hinweise.