Wieviel Hygiene ist gesund für die Haut?

Übertriebene Hygiene kann der Haut schaden. Tägliches, ausgiebiges Duschen, häufige Körperpeelings oder schäumende Waschlotionen strapazieren vor allem trockene Haut. Daher sind Pflegelotionen nach dem Duschen ein Muss. Haut produziert eigene Fette. Diese sorgen dafür, dass im Hautinneren genügend Feuchtigkeit gespeichert Weiterlesen…